Häuser in Schlachtensee(-Ost) (H. Schröder†)

Deckelklein

Schlachtensee

von Henning Schröder (†) und Wolfgang Ellerbrock

mit Beiträgen von Hans H. Lembke und Birte Lembke-Ibold

Das Buch über die „älteste Schwester“ der drei HAG-Villenkolonien und die an sie grenzenden Gebiete zwischen Breisgauer Straße, Lindenthaler Allee, Südostufer des Schlachtensees und Potsdamer Chaussee.

Eine kleine Gruppe von Regionalforschern um Henning Schröder(†), Wolfgang Ellerbrock und Hans  H. Lembke haben bisher drei Bücher mit der Beschreibung aller Häuser in Nikolassee und Schlachtensee herausgebracht. Schlachtensee wurde auf zwei Bände aufgeteilt, Schlachtensee-Ost und Schlachtensee-West. Erfasst sind die Häuser mit den Eigentümern und Bewohnern bis 1943. Zugefügt sind Fotos der Häuser und soweit es prominente Bewohner gab auch ein kurzer Beitrag über sie.

Zu Schlachtensee-Ost, der ersten Landhauskolonie in unserem Bereich, finden Sie hier die Einzelheiten:

Schlachtensee
Ahrenshooper Zeile Ilsensteinweg
Breisgauer Straße   Kirchblick
Dubrowstraße mit Dubrowplatz  Niklasstraße
Eiderstedter Weg östliche) Matterhornstraße
Eitel-Fritz-Straße  Salzachstraße

Erhältlich  in den örtlichen Buchhandlungen 

Advertisements